Programmierung von Industrieroboteranwendungen

Programmierung von Industrieroboteranwendungen

Millionen von Industrieroboterprogrammen wurden mit AUTOMAPPPS erstellt!

Die AUTOMAPPPS-Software hat sich als zeit- und kostensparende Lösung für die Programmierung von Robotern bewährt. Für Einzel- und Mehrroboterzellen mit und ohne Line-Tracking. Jedes Jahr werden Millionen von Roboterprogrammen von AUTOMAPPPS generiert und ausgeführt. Und wenn wir "Millionen pro Jahr" sagen, schließen wir zig Millionen Programme aus, welche automatisch für die "Griff in die Kiste" oder vergleichbare Aufgaben geplant wurden.

Industrieroboterprogrammierung auf höchstem Niveau.

AUTOMAPPPS steht für Industrieroboterprogrammierung auf höchstem Niveau. Darüber hinaus ist es für fast alle gängigen Marken von Robotern anwendbar. Einige ausgewählte Roboteranwendungen und -prozesse, die durch AUTOMAPPPS-Prozessmodelle, Simulation und Programmierung ideal unterstützt werden, sind:

Roboterschleifen

Beispiel: Karosserien schleifen:

  • Optimiertes, überprüftes Layout
  • Minimierter Platz- und Zeitbedarf
  • Minimierte Zeit und Kosten für die Offline-Programmierung von Robotern
  • Reduzierte Testläufe, Nebenzeiten und Risiken
  • Zellen von 1 bis über 10 Robotern
  • Zellen mit und ohne ZUsatzachsen, Förderer und Drehtischen
  • Aufgaben mit Sekunden bis Minuten Ausführungszeit

Mit freundlicher Genehmigung der ASIS GmbH, Landshut

100% Auto-Schleifen - Roboter-Offline-Programmierung

Multi-Tool Roboterschleifen

Beispiel: Schleifen für die Lebensmittelindustrie:

  • Schnelle Programmierung für Doppelkopf-Schleifwerkzeug
  • Hohe Oberflächenqualität für antibakterielle Eigenschaften
  • Reduzierte Testläufe, Nebenzeiten und Risiken
  • Kompakte Zelle mit großen Teilen und Roboter mit Drehachse
  • Anwendungen mit sehr langer Ausführungszeit

 

Industrieroboteranwendung - Schleifroboter

Reinigungs-Roboter

Beispiel 100% Reinigung mit Robotern (vor dem Lackieren)

  • Verbesserte Staubentfernung
  • WYSIWYG-Simulation der Reinigung
  • Reduziertes Testen - und nicht produktive Zeiten
  • Minimierter Zeit- und Kostenaufwand für Programmierung und Optimierung
  • Zellen mit 1 bis 6 Robotern und Zusatzachsen
  • Geringerer Platzbedarf, geringere Hardwarekosten
  • Minimale Zykluszeit

Bild: Roboter-Offline-Programmierung einer Karosserie-Reinigung - und Validierungstests zusammen mit WANDRES und einem großen deutschen Automobilhersteller

Industrielle Roboteranwendung: 100% Autoreinigung

Reparatur mit Robotern

Beispiel: Reparatur festgestellter Oberflächenfehler

  • Roboter schleifen / polieren Defekte
  • Input: von den Sensoren erkannte Fehler
  • 100% automatisierte Aufgabenplanung
  • Roboter in Sekunden programmieren
  • Multi-Roboter-System

Bild mit freundlicher Genehmigung der ATENSOR Engineering and Technology Systems GmbH, Österreich

Industrieroboter - automatische Reparatur

Roboter-Bandschleifen

Beispiel: Freiformteile schleifen

  • Teil in der Hand
  • Verbesserte Schleifqualität
  • Schleifsimulation
  • Reduziertes Testen - und nicht produktive Zeiten
  • Minimierter Zeit- und Kostenaufwand für Programmierung und Optimierung
  • Reduzierter Platzbedarf

Weitere Details nach Freigabe.

Weiter Details nach Freigabe

Industrieroboterprogrammierung: 3D-Messroboter

3D-Messung - Visual CMM - Visual Metrology

Beispiel: 3D-Vermessung von Werkstücken

  • Keine Roboterexperten erforderlich
  • Minimierter Zeit- und Kostenaufwand für die Programmierung
  • Reduzierte Versuche und unproduktiver Zustand
  • Einzelroboter-Messzellen und Mehrroboter-Systeme
  • Roboter mit und ohne Hilfsachsen
  • Minimierte Ausführungszeit

Bild mit freundlicher Genehmigung der AICON 3D Systems GmbH

Lackinspektionsroboter

Inspektion

Beispiel: 100% Lackinspektion

  • Verbesserung der Abdeckung und des Ergebnisses der Automatisierung
  • Optimierte Zykluszeit
  • Automatische Kollisionsvermeidung mehrerer Roboter - aktiv
  • Minimierte Zeit und Kosten für die Offline-Programmierung von Robotern
  • Einzelroboter-Messzellen und Mehrroboter-Systeme
  • Ermöglicht ein intuitives Eintauchen in den Prozess

Bild mit freundlicher Genehmigung der Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co KG

Qualitätskontrollroboter

Qualitätskontrolle

Beispiel: Robotersteuerung von Produkteigenschaften

  • Einfache Bedienung und Roboteranweisung
  • Automatische Kompensation sehr großer Posenabweichungen
  • Sehr schnelle Einweisung des Roboters
  • Kollisionsfreie Roboterbewegungen in enger Umgebung - automatisch
  • Verbesserte OEE (Gesamteffizienz der Ausrüstung ...)

Mit freundlicher Genehmigung von: vertraulich.

Pulverbeschichtung

Beispiel: Roboterpulverbeschichtung OLP

  • Pulverbeschichtung und Lackierung
  • Einfache und schnelle Roboter-Offline-Programmierung
  • Simulation für reduzierte Testläufe und Optimierung
  • Unterstützung für die Linienverfolgung
  • Üblich: 1-2 Roboter
  • Unterstützung für externe Achsen

Bild mit freundlicher Genehmigung der Jungheinrich Moosburg AG & Co. KG, Deutschland

Roboterpulverbeschichtung, Linienverfolgung, Offline-Programmierung

Malerei

Beispiel: Offline-Programmierung für Lackierroboter

  • Einfache und schnelle Roboterprogrammierung
  • Bis zu 10.000 Varianten und mehr
  • Simulation für reduzierte Testläufe und Optimierung
  • Unterstützung für die Linienverfolgung
  • Üblich: 1-2 Roboter
  • Unterstützung für externe Achsen
  • Programmierung durch Produktionsmitarbeiter

 

Losgröße 1 Lackierroboter

Markierung mit Robotern

Beispiel: Markieren von erkannten Oberflächenfehlern

  • Roboter in Sekunden programmieren
  • Roboter reagieren auf Defekte
  • Echtzeit-fähig
  • Mehrere Millionen Programme pro Jahr
  • Gesteigerte Produktqualität
  • 100.000 € Einsparung von HW-Kosten durch Software
  • Platzersparnis in der Produktionslinie
  • Getacktet oder Fließproduktion
  • 2 oder 4 Roboter, ferngesteuert oder kontaktbasiert

reaktive Roboterprogrammierung für die automatisierte Reparatur

Oberflächenbehandlung

Beispiel: 100%-ige Bearbeitung komplex geformter Teile

  • Kollisionsfreie Roboterbewegung in schmaler Arbeitszelle
  • Einfache Bedienung
  • Vorhersage der Prozessqualität
  • Überwachung von Parametern
  • Minimierte Zeit für die Roboterprogrammierung
  • Risikominimierung

Bild mit freundlicher Genehmigung von IPF, Deutschland

Oberflächenbehandlung von Forschungsrobotern

Hochdruckreinigung

Beispiel: Roboterreinigung

  • Einfache und schnelle Roboterprogrammierung
  • Üblicherweise große oder komplexe Teile
  • Unterstützung für Linienverfolgung und Rotationstabellen
  • Üblich: 1-2 Roboter
  • Unterstützung für externe Achsen
  • Programmierung durch Produktionsmitarbeiter

 

Industrieroboterprogrammierung - Reinigungsroboter

3D

Bin-Kommissionierung

Beispiel: Hochgeschwindigkeits-Kommissionieren von Metallteilen

  • Robust - vielfach in der Fabrik bewährt
  • Verkürzte Zykluszeit durch optimale Bewegungen
  • Reduzierte Time-to-Market und Entwicklungskosten
  • Höhere Wiederverwendung: für nahezu alle Roboterhersteller und Sensoren
  • Schnelle Einrichtung und Fernoptimierung
  • Schnelle Anpassung an verschiedene zu handhabende Teile

Bild mit freundlicher Genehmigung der bsAutomatisierung GmbH, Deutschland

Vision-gesteuerter Bestückungsroboter

Pick & Place

Beispiel: Vision-based Pick-and-Place (Ausstellung: Vision 2013)

  • Robust - weit verbreitet
  • Verkürzte Zykluszeit durch optimale Bewegungen
  • Kollisionsfreie Bewegung in engen Umgebungen
  • Einfache und schnelle Einrichtung
  • Schnelle Anpassung an neue Werkstücke
  • Remote-Optimierung

Bild mit freundlicher Genehmigung der MVTec GmbH, Deutschland

Entgraten mit Robotern

Beispiel: Roboterentgraten

  • Schnelle und einfache Programmierung des Entgratens
  • Bewegungsplanung in stark strukturierten Teilen
  • Planung von Roboter- und Zusatzachsen

Bild der Roboter-Entgratzelle mit freundlicher Genehmigung der BOLL Automation GmbH, Deutschland

Offline-Programmierung des Entgrateroboters

Schneiden / Holzschneiden

Beispiel: Roboterbasiertes Schneiden von Holzstrukturen

  • Losgröße 1, automatisch programmiert
  • CAM-Schnittstelle
  • Roboter- und Hilfsachsen
  • Sehr große Strukturen
  • Kollisionsfreie, präzise Bewegung in engen Umgebungen
  • Vollständig in die externe Benutzeroberfläche integriert

Weitere Details nach Freigabe

Weiter Details nach Freigabe

Formkorrektur

Beispiel: Industrieroboter bearbeiten Formabweichungen

  • Losgröße 1, automatisch programmiert
  • Input: 3D-Vision-Sensoren
  • Korrigiert die 3D-Form von Teilen
  • Verschiedene Fräs- / Schneidwerkzeuge in der Hand

Weitere Details nach Freigabe

Weiter Details nach Freigabe

Weiter Details nach Freigabe

Schweißen

Beispiel: Schweißen mit Schwenk-Neigetisch

  • Intuitive CAD-basierte Programmierung
  • Verkürzte Zykluszeit durch optimale Bewegungen
  • Intutive Schweißdefinition aus CAD-Merkmalne
  • Kollisionsfreie Bewegungen in engen Strukturen

Weiter Details nach Freigabe

Wassserstrahlschneiden mit KUKA Robotern. Offline programmiert und simuliert mit der AUTOMAPPPPS Roboter-Programmiersoftware.

Wasserstrahl-Schneiden

Beispiel: Wasserstrahlscheiden mit 2 Robotern

  • Intuitive CAD-basierte Programmierung
  • Verkürzte Zykluszeit durch optimale Bewegungen
  • Intutive Schweißdefinition aus CAD-Merkmalne
  • 2 Roboter im selben Arbeitsraum

Bild mit freundlicher Genehmigung von UniPro LTD

 

Darüber hinaus wurden mit der AUTOMAPPPS-Roboter-Offline-Programmiersoftware und der vollautomatischen Programmiersoftware viele weitere Prozesse programmiert und simuliert. Es war erfolgreich für 20 verschiedene Robotermarken und in Kombination mit einem Dutzend verschiedener Sensorsysteme.

Selbst enge Räume, die Verfolgung von Linien in engen Zellen zwischen Ketten oder Kufen oder innerhalb von Karosserien oder mehrere Roboter im selben Arbeitsbereich werden unterstützt. Infolgedessen wurden alle Herausforderungen in der Programmierung von Industrierobotern ohne gemeinsame Iterationen oder umfangreiche Tests im Voraus gemeistert.

Ihr Prozess wurde nicht aufgeführt? Senden Sie eine E-Mail und finden Sie heraus, was wir für Sie tun können.